Matoro Moto

The sky is the limit

Long Way Up #2

Vom letzten Tag gibts nicht mehr viel zu erzählen. Autopilot ein, Lenker geradeaus, und 780 km von Lyon nach Ratingen absulen.

Lediglich zwischen Bitburg und dem Ausbauende der A1 kann ich den Lenker nicht mehr gerade halten und muß mal – in etwa Luftlinie – von der B51 abweichen um doch noch mal ein paar Kurven zu fahren. Sicher nicht die tollste Strecke die man sich durch die Eifel vorstellen kann, aber immerhin ein netter Ausklang der Tour.

20150911T150416


Download file: 2015-09-11.gpx

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

2 Kommentare

  1. Ulli 2015-09-12

    War interessant das mit zu erleben. Schade, dass das mit osmo.mobi nicht geklappt hat.
    Für die Aktion wär die TBS sicher nicht das richtige Mopped gewesen ;).

    • guido 2015-09-12 — Autor der Seiten

      Also – man kann mit der TBS sicher viel Spaß in den Pyrenäen haben. Selbst die Schotter Autobahn in den Bardenas würde gehen. Nur der Offroad Tag wäre no go, und die ein oder andere kleinste Rumplelstraße wäre halt nicht so toll.

Kommentar verfassen

© 2021 Matoro Moto

Thema von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: